Personalentwicklung

News

 

CHRISTIANA FÜHRT 12.09.2017Mehrere Segeler auf einem Boot.
„ECHT führen. Integer statt konventionell."

- Vortrag mit anschließendem Intensiv-Workshop -

Vortrag:

In Ihrem Vortrag wird Kerstin Eisenschmidt über die MAIN 7® berichten. Die MAIN 7® sind der Weg für Führungskräfte, die mehr wollen, als nur die gängigen und guten Führungsinstrumente zu lernen. Sie setzen eine hohe Bereitschaft zur Selbstreflexion und einen umfassenden Entwicklungswunsch voraus.

Referentin: Kerstin Eisenschmidt,
Wirtschaftswissenschaftlerin und Geschäftsführerin der Eisenschmidt Consulting Crew.
Jahrelange Erfahrung im Bereich des strategischen Change Managements und in der Entwicklung von Führungspersönlichkeiten (national und international).


Wann: 12.09.2017
Wo: Vortragssaal Kunsthalle zu Kiel
Vortrag: 10.00 bis 12.00 Uhr
Intensiv-Workshop: 13.00 bis 17.00 Uhr

„CHRISTIANA FÜHRT – die Vortragsreihe“
„CHRISTIANA FÜHRT“: Anmeldung

Neue Kolleginnen im Team der Personalentwicklung

Neele Ferley wird ab dem 27.03.2017 für ein halbes Jahr unser Team der Personalentwicklung verstärken. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr. Frau Ferley ist Personal- und Organisationsentwicklerin, mit einem Master in BWL, Schwerpunkt 'Personal' und hat Beraterqualifizierungen.


 

 
Aktuelles aus unseren Projekten

Artikel: Arbeitshilfe Profile Dynamics (in: Grundlagen der Weiterbildung 5/2016)

29.09.2016

Zusammen mit Dr. Stefanie Schönbach-Fuleda hat Imke Täufer-Krebs einen Artikel für die Zeitschrift Grundlagen der Weiterbildung geschrieben. Der Artikel mit dem Titel "Arbeitshilfe Profile Dynamics®" ist in der Ausgabe 5/2016 erschienen.

Download: Arbeitshilfe Profile Dynamics.pdf

Die Personalentwicklung ist neues Mitglied im UniNetzPE

07.06.2016

Logo UniNetzPEDie Personalentwicklung ist ab sofort Mitglied im bundesweiten Netzwerk für Personalentwicklung  an Universitäten (UniNetzPE).

Das UniNetzPE ist der nächste entscheidende Schritt hin zu einer systematischen Professionalisierung und Etablierung von Personalentwicklung an Universitäten.

Ziele sind die Vernetzung aller zentralen Personalentwickler/-innen an Universitäten und eine universitätsübergreifende Zusammenarbeit.

Weitere Informationen zum UniNetzPE

Befragung "Gesundes Arbeiten"

07.06.2016

Die Ergebnisse der Befragung „Gesundes Arbeiten“ liegen uns vor und werden zurzeit für Sie aufgearbeitet.

Eine Expertengruppe hat tiefergehende Fragen für die weitere Auswertung der Befragung formuliert, die derzeit von Professor Konradt programmiert werden und dann in unserem Auftrag von analytix bearbeitet werden. Auf diese Weise bleiben Ihre Daten weiterhin geschützt. Wir verfolgen nun das Ziel, möglichst konkrete Handlungsfelder zu erkennen und dementsprechend bedarfsorientierte Maßnahmen zu entwickeln.

Sobald die Endfassung vorliegt, finden Sie hier weitere Informationen.

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und Ihre Teilnahme.

Weitere Informationen zur Befragung "Gesundes Arbeiten" 2015

Klartext

07.06.2016

Das Pilotprojekt ist abgeschlossen und die Evaluation ausgewertet. Wir danken allen Mitarbeiterinne und Mitarbeitern, die daran teilgenommen haben!

An dieser Stelle erfahren Sie 2016, ob die Evaluation des Pilotprojektes zeigt, dass KLARTEXT über die CAU ausgerollt wird oder z.B. als freiwilliges Training im Zuständigkeitsbereich der Wissenschaftlichen Weiterbildung liegt.

Weitere Informationen zu KLARTEXT