Personalentwicklung

BEM – Das Betriebliche Eingliederungsmanagement

Waren Sie in den vergangenen zwölf Monaten länger als sechs Wochen krank werden Sie vom BEM-Team der CAU angeschrieben. Das BEM Team berät Sie, wenn Sie aufgrund einer oder mehrerer Erkrankung länger als sechs Wochen in zwölf Monaten nicht arbeitsfähig sind. Gemeinsam mit Ihnen kann besprochen werden, ob es arbeitsbedingte Gründe für die Erkrankung gibt / gab und wie dazu beigetragen werden kann, diese zukünftig zu entschärfen oder aufzuheben.

Selbstverständlich werden Vertraulichkeit und Datenschutz berücksichtigt.

Weitere Informationen zu BEM finden Sie auf den Webseiten der Schwerbehindertenvertretung.

Links

Kontakt


Wiebke Skala
Telefon: +49 431 880-1958

wskala@uv.uni-kiel.de
zur Profilseite von Wiebke Skala