Personalentwicklung

Research in Germany – Land of Ideas

Die Finanzierung der deutschen Forschung ist genauso vielfältig und differenziert wie die deutsche Forschungslandschaft selbst. Nicht zuletzt, weil sie föderal organisiert ist: Das heißt, Bund und Länder handeln selbständig in der Finanzierung und Organisation von Forschung, aber mit Abstimmung in gemeinsamen Gremien und zum Teil in gemeinsamen Initiativen. Hinzu kommen private Geldgeber und Unternehmen, die Forschung und Entwicklung in hohem Maße finanzieren. Auch die Europäische Union finanziert Forschung umfassend und mit verschiedensten Instrumenten.

Nähere Informationen finden Sie auf den Webseiten von Research in Germany.

Links

Aktuelles

  • 09.11.2017 CHRISTIANA FÜHRT "Spitze sein. Erfolgreich führen."

    Vortrag mit anschließendem Intensiv-Workshop
    Lesen Sie mehr...

    29.09.2017 Exzellenzstrategie: Uni Kiel nimmt wichtige Hürde
    CAU darf drei Vollanträge im Förderprogramm für Spitzenforschung stellen
    Lesen Sie mehr...
     
    21.09.2017 CAU erfolgreich beim 1000-Professuren-Programm
    Landesuniversität sichert sich 14 neue Nachwuchsprofessuren
     
    12.09.2017 CHRISTIANA FÜHRT "ECHT führen. Integer statt konventionell."

    Vortrag mit anschließendem Intensiv-Workshop
    Lesen Sie mehr...

    18.07.2017 Newsletter No. 2 "gute Arbeit in Sicht."
     

    10.05.2017 Personalentwicklung als strategisches Handlungsfeld der CAU verankert
    Lesen Sie mehr...

Kontakt


Wiebke Skala
Telefon: +49 431 880-1958

wskala@uv.uni-kiel.de
zur Profilseite von Wiebke Skala

Diana Grimm
Telefon: +49 431 880-5285

d.grimm@uv.uni-kiel.de
zur Profilseite von Diana Grimm