Personalentwicklung an der CAU

Befristung von Arbeitsverträgen

Nachwuchswissenschaftler(n)*innen sollen in ihrer Qualifizierungsphase ausreichend Zeit und die für ihre wissenschaftliche Karriere erforderliche Sicherheit bekommen, um ihr jeweiliges Qualifizierungsziel zu erreichen.
Zur Förderung der Karriereperspektiven junger Nachwuchswissenschaftler*innen bietet die CAU im Rahmen ihrer Möglichkeiten Verträge, in denen sowohl die Qualifizierungsphasen ermöglicht  werden als auch bei den Nachwuchskräften dafür zu sorgen, dass die begrenzt verfügbaren Qualifikationsstellen in angemessenem Rhythmus wieder frei werden und für die nächste Generation zur Verfügung stehen.
Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des
Geschäftsbereich Personal unter Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG)

Links

Kontakt


Wiebke Skala
Telefon: +49 431 880-1958

wskala@uv.uni-kiel.de
zur Profilseite von Wiebke Skala