Personalentwicklung an der CAU

Technik und Verwaltung

Die Gruppe der Beschäftigten in den Bereichen Technik und Verwaltung finden wir in einer Vielzahl an Verantwortlichkeiten,  Tätigkeiten und unterschiedlichsten Funktionen an unserer Universität: Egal ob zentral, dezentral, in Geschäftsbereichen,  Sekretariaten, Laboren, Werkstätten oder anderen Bereichen, durch Sie als Auszubildende*r, Mitarbeiter*in oder Führungskraft wird die nötige Infrastruktur für Forschung und Lehre an der CAU bereit gehalten.
Unterstützend steht Ihnen das folgende Portfolio zur Verfügung.

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich gerne an das Referat Personalentwicklung

Willkommen an der CAU

Dem Präsidium der Universität ist es besonders wichtig, dass Sie sich als neue Kolleg*in an der CAU und in Kiel wohl fühlen und optimal unterstützt werden.
Die Universitätsangehörigen begegnen einander mit Offenheit und Respekt und sorgen für Kollegialität und Unterstützung bei der Einarbeitung.
In der Stabsstelle Gleichstellung, Diversität und Familie ist unser Welcome Service beheimatet.
Hier finden Sie nützliche Hinweise und Informationen, die Ihnen das Ankommen in unserer Campus-Gemeinschaft erleichtern.
Stabsstelle Gleichstellung, Diversität und Familie

Job-Shadowing

Das Job-Shadowing-Programm der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ist ein fakultatives Angebot für Mitarbeitende. Hierbei handelt sich um Einzelmaßnahmen im Sinne einer Hospitation. Eigeninitiativ erhalten Mitarbeitende die Möglichkeit, ein bestimmtes Arbeitsumfeld innerhalb einer Austauschorganisation  zu beoebachten. Die Mitarbeitenden der CAU begleiten eine gastgebende Person in ihrem Alltag am Arbeitsplatz und lernen so typische Facetten ihres Berufsbildes sowie der Austauschorganisation  im Allgemeinen kennen. Hierbei geht es explizit nicht um eine Form der Mitarbeit in der Austauschorganisation, sondern um ein gegenseitiges Kennenlernen und einen praxisnahen Einblick in den Tätigkeitsbereich der gastgebenden Person im Allgemeinen oder im Zusammenhang mit einer individuellen, spezifischen Fragestellung.

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an das Referat Personalentwicklung/ Personalmobilität

Weiterbildung durch Personalmobilität

ERASMUS+ ermöglicht internationale Fort- und Weiterbildungen von Hochschulpersonal zum Ausbau der Internationalisierung.
Durch einen Erasmus+ Aufenthalt bekommen Sie neue Perspektiven durch fachlichen Austausch mit Kolleginnen und Kollegen im Ausland, können Netzwerke ausbauen und vertiefen und stärken damit Ihre eigenen Kompetenzen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf den Seiten des International Centers

Merkblatt ERASMUS+ Mobilität Hochschulpersonal.pdf

Familienangelegenheiten und Beruf

Seit 2007 bietet Familien-Service eine Beratungs- und Koordinierungsstelle für familiengerechte Maßnahmen an der Hochschule und stellt eine erste Anlaufstelle bei Fragen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, zur Kinderbetreuung sowie zu familiengerechter Infrastruktur dar.
Sie sind schwanger und haben Fragen zum Arbeitsrecht oder Mutterschutz? Oder benötigen Sie als junge Familie Unterstützung, um Beruf und Familie unter einen Hut zu bekommen?
Mütter und Väter haben das Recht, Familienaufgaben partnerschaftlich wahrzunehmen. Daher sollte Toleranz und Verständnis für Mütter und Väter mit Familienaufgaben an unserer familiengerechten Hochschule eine Selbstverständlichkeit und gelebte Praxis sein.
Von der Ferienkinderbetreuung, dem Ablauf eines Schulwechsels oder Eltern-Kind-Arbeitsräume, die in Notfällen zur Verfung stehen, finden Sie ausführliche Informationen, Ansprechpartner*innen und Formulare auf den Seiten des Familien-Service.
Die Pflege von Angehörigen mit dem Beruf zu vereinbaren ist eine der großen Herausforderungen unserer Zeit. Die CAU möchte ihre Mitglieder gerne dabei unterstützen und ein möglichst positives Umfeld für Pflegende an der Hochschule schaffen.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Familienservices unter der Pflege von Angehörigen

Diversität und Chancengleichheit

In den vergangenen Jahren wurden an der Universität erhebliche Anstrengungen unternommen, in allen Arbeitsbereichen und Handlungsfeldern die Gleichstellung von Frauen und Männern zu erreichen, die Universität zu einer familienfreundlichen Institution zu machen, Gleichstellung und Diversität als Querschnittsthemen zu verankern und die damit verbundenen Entwicklungschancen für die gesamte Organisation zu erreichen.
Mit der erneut erfolgreichen Teilnahme am Professorinnenprogramm III, der aktiven weiteren Beteiligung an den forschungsorientierten Gleichstellungsstandards der DFG, der Fortführung des „audit familiengerechte hochschule“ als Dauerzertifikat, der erfolgreichen Zertifizierung im Rahmen des Diversitätsaudits „Vielfalt gestalten“, der Erarbeitung des Aktionsplans zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention sowie der fortlaufenden Absicherung der bestehenden Angebote in diesen Bereichen bekräftigt die CAU ihre umfassende Gleichstellungs- und Diversitätsorientierung.
Ziel ist eine gleichstellungs- und diversitätsgerechte Organisationsstruktur und -kultur, die allen Beschäftigten unabhängig von ihrer Identität und Lebenssituation Chancengleichheit sowie Schutz vor Diskriminierung bietet.

Für weitere Fragen steht Ihnen die Seite Stabsstelle Gleichstellung, Diversität & Familie zur Verfügung

CAU - International

Die CAU ist geprägt von einem internationalen Campus und will interkulturelle Vielfalt leben, dazu gehören die Anerkennung und Wertschätzung unterschiedlicher Kulturen, Arbeitsweisen und Aspekte wissenschaftlichen Arbeitens sowie die Förderung interkultureller Verständigung und Innovationspotentiale. Grundlage einer gelebten Vielfalt sind eine von allen unterstützte Willkommenskultur und Beschäftigte, die sprachlich und interkulturell so ausgebildet sind, dass sie Gästen und internationalen Universitätsangehörigen professionell begegnen.
In das Angebotsportfolio im Themenfeld Personalentwicklung werden daher gezielt Maßnahmen zur Förderung der interkulturellen Kompetenz und der Fremdsprachenkenntnisse integriert.
Weitere Informationen erhalten Sie auf den Seiten des International-Centers, der Stabsstelle Wissenschaftliche Weiterbildung und der Stabsstelle Gleichstellung, Diversität und Famile

Personalangelegenheiten

Die Mitarbeiter*innen des Geschäftsbereichs Personal sind zuständig für alle Belange rund um Ihr Beschäftigungs- bzw. Beamtenverhältnis und begleiten Sie von der Einstellung bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses.
Im Team des Referates Beamten- und Berufungsangelegenheiten werden alle Angelegenheiten für die Versetzung, Entlassung sowie das Hinausschieben des Eintritts in den Ruhestand und Beförderungen von Beamt*innen bearbeitet.
Das Team Tarifangelegenheiten unterstützt Sie bei der Einstellung Ihres Personals.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Geschäftsbereich Personal

Fort- und Weiterbildung

Die CAU bietet ihren  Mitarbeiter*innen ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot in den unterschiedlichsten Bereichen an.
Wenn Sie eine Sprache neu erlernen oder vertiefen möchten, sich begeistern für eine bessere Kommunikation oder innovative  Arbeitstechniken und Methoden anstreben, dann finden Sie ein ausführliches und gut sortiertes Angebot auf den Seiten der Stabsstelle Wissenschaftlichen Weiterbildung

Auch für die Netzwerker*innen unter Ihnen bietet der Secretary`s Day ein Wissens- und Erfahrungsaustausch mit der Expert*innenrunde, Impulsvorträgen, Workshops, Netzwerken, Sehen und Gesehen werden.
Denn "netzwerken" funktioniert am Besten, wenn man weiß, wer einem gegenübersteht.

Individuelle Fortbildungen können ausschließlich bei dienstlichem Interesse und nach Zustimmung durch den/die Vorgesetzten erfolgen.
Informationen erhalten Sie im
Geschäftsbereich Personal oder im
Referat Personalentwicklung.

Teamentwicklung

In gut funktionierenden Teams herrscht ein positives Arbeitsklima und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit, die Teams leistungsfähig, effizient, innovativ und/oder kreativ machen.
Teamentwicklung umfasst verschiedene Angebote und Methoden, um die Zusammenarbeit in diesen Teams in Arbeits- oder Forschungsgruppen, Projekten oder Verwaltungseinheiten zu verbessern, die Kompetenzen zu steigern oder Abläufe und Prozesse zu optimieren.
Bei Interesse melden Sie sich gern an das Referat Personalentwicklung

 

 

Links

Kontakt


Wiebke Skala
Telefon: +49 431 880-1958

wskala@uv.uni-kiel.de
zur Profilseite von Wiebke Skala